DIY Chalkboard Calendar

15.11.15





























Hallo ihr Lieben, nach einer wirklich langen Zeit kommt heute endlich mal wieder ein DIY-Post. Ich wollte schon wirklich lange so einen Kalender den man monatlich auswechseln kann. Also habe ich mir gestern bei idee Tafelfolie gekauft. Da ich den Schreibtisch von Ikea habe, wo an der einen Seite ein Expedit-Regal ist und ich da Schieber drin habe, war die Rückseite von den Schiebern immer weiß. (Ich hoffe man versteht das irgendwie...) Ich habe mir gedacht, dass man den Platz auch nutzen kann und habe deshalb dort den Kalender angebracht. Was vielleicht noch ganz nützlich ist: man kann die Folie wieder abmachen (ich spreche aus Erfahrung, ich habe mich natürlich als erstes gleich mal verklebt...)
Neben das Kästchen, wo ich immer den Monat reinschreiben werde, habe ich dann noch mit Holo-Folie Kreuze hingeklebt  (das war ganz einfache Umschlagfolie für Schulbücher von Pfennigpfeiffer).
Der Kreidestift ist von Edding (habe ich bei Depot gekauft).
Und dann kann's eigentlich auch schon losgehen: Den Kreidestift kann man übrigens einfach feucht abwischen um wieder was neues draufzuschreiben.
Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche,
Ruth ♥

Kommentare :

  1. Coole Idee und in einen schönen Post umformuliert
    Kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  2. Süße Idee, werde ich bestimmt mal nachmachen.

    Liebste Grüße, Rike ♥
    whatrikeloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Idee und auch gut umgesetzt! :)

    xx Sarah
    It's not a picture perfect life
    Bei mir läuft zur Zeit eine Blogvorstellung. Vielleicht möchtest du ja mal vorbei schauen <3

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee um mal wieder alles im Überblick zu haben.

    http://joju-xo.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!